Pädagogische Konzerte

/Freitag 18 Okt, 10:45 h
/  PopUp Eventlocation
Bahnhofstraße 31, Eupen
Pädagogische Konzerte
Freitag 18 Okt

 

Pädagogische Konzerte

Orchestre Philharmonique Royal de Liège & Beatboxing

Auch in diesem Jahr dürfen sich die ostbelgischen Grundschulkinder auf ein unterhaltsames und zugleich lehrreiches Konzert mit dem „Orchestre Philharmonique Royal de Liège“ freuen.

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Veranstaltung wird auch in diesem Herbst die klassische Musik in Verbindung mit Beatboxing den jüngsten Zuhörern näher gebracht. Neben Gaspard Herblot alias „AirBlow“ konnte dafür kein Geringerer als der Weltmeister in dieser Disziplin, Tim Van Droogenbroeck alias „FootboxG“, gewonnen werden. In einem abwechslungsreichen Programm werden Beatboxing und Effekte elektronischer Musik auf faszinierende und verblüffende Weise auf die Klänge des Sinfonieorchesters treffen.

Die pädagogischen Konzerte sind seit 2013 fester Bestandteil im Konzertprogramm des OstbelgienFestivals.
Interaktiv und spielerisch erhalten die Kinder, unabhängig ihrer Herkunft, einen spannenden Einblick in die Welt der klassischen Musik, des großen Sinfonieorchesters und der Instrumentenfamilien.

Künstler*innen

Orchestre Philharmonique Royal de Liège
Tim VAN DROOGENBROECK „FootboxG“, Beatboxing
Gaspard HERBLOT „AirBlow“, Beatboxing
N.N., Leitung

10.45 Uhr & 13.30 Uhr
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Unterstützung von der Stadt Eupen.